Freistellung bei Urlaubsbuchung/ Ausgabe Bildungsempfehlung/ Halbjahresinformation

Liebe Eltern,

folgende Informationen des Kultusministeriums möchten wir auf diesem Wege mit Ihnen teilen:

Die Ausgabe der Bildungsempfehlung erfolgt für alle Viertklässler am Mittwoch, den 10.02.2021.

Die Ausgabe der Halbjahresinformationen erfolgt an unserer Schule am Freitag, den 12.02.2021.

Gemäß Schulbesuchsordnung besteht die Möglichkeit auf einen Antrag zur Befreiung von Unterricht aufgrund triftiger Gründe durch den Klassenlehrer (bis 3 Tage) oder die Schulleitung. Sollten Sie und Ihre Familie

  • langfristig Urlaub gebucht haben,
  • entsprechende verbindliche Absprachen mit Ihrem Arbeitgeber getroffen
  • und finanzielle Mittel aufgewendet haben,

bitten wir Sie, einen entsprechenden Antrag postalisch oder via E-Mail zu stellen. Einen Vordruck finden Sie zum Download auf der Homepage. Bitte fügen Sie eine Kopie/einen Scan oder ein Foto Ihrer Buchungsbestätigung bei.

Das Staatsministerium für Kultus weist darauf hin, dass die bloße Ermöglichung von Erholung oder Familienzeit als triftiger Grund leider nicht ausreichend ist.

(Ministerialdirigent Béla Bélafi, Erlass zur Änderung der VWV Bedarf und Schuljahresablauf 2020/21 vom 08.01.2021)

Mit freundlichen Grüßen

Die Schulleitung