Liebe Eltern,

ich hoffe sehr, Sie und Ihre Kinder haben eine schöne schulfreie Zeit. Wir, die Lehrer und Lehrerinnen der Grundschule Klipphausen freuen uns jedenfalls schon sehr auf das Wiedersehen mit den Kindern und all die Berichte über spannende/lustige/herausfordernde/unerwartete/… Ferienerlebnisse!

In die erste Woche des zweiten Schulhalbjahres starten wir wie geplant:

Montag: Klassenleiterunterricht, Kl.1/2 bis 11.50 Uhr, Kl. 3/4 bis 12.45 Uhr

Dienstag: 1./2.Stunde Klassenleiterunterricht. Danach feiern die Kinder in ihrer Klasse Fasching. Kl. 1/2 bis 11.50 Uhr, Kl. 3/4 bis 12.45 Uhr. Jedes Kind ist eingeladen, verkleidet in die Schule zu kommen oder sich nach der Hofpause noch umzuziehen. Wichtig: „Ablenkende“ Accessoires dürfen erst nach der Hofpause ausgepackt werden.

Ab Mittwoch gilt dann unser neuer Stundenplan.

In Hinblick auf Corona wurde die Möglichkeit zur Abmeldung vom Präsenzunterricht nun aufgehoben. Es gilt also die Schulpflicht.

Wir testen zunächst wie gewohnt dreimal pro Woche, Montag, Mittwoch und Freitag. Ab der zweiten Schulwoche reduziert sich das Testen auf zweimal pro Woche und wird wieder montags und donnerstags stattfinden. Sollte ein Kind positiv getestet werden, soll die gesamte Gruppe danach 5 Schultage infolge täglich getestet werden. „Durch diese engmaschige Kontrolle soll eine häusliche Lernzeit für einzelne Klassen oder Schulen nicht mehr notwendig und kontinuierlicher Präsenzunterricht abgesichert sein“, schreibt das Kultusministerium.

Die bisherigen Schutz- und Hygieneregeln, insbesondere die Zutrittsbeschränkungen sowie die Pflicht der Mund-Nasen-Bedeckung im Schulgebäude sind weiterhin zu beachten. Bitte wechseln sie dreckige oder aufgeraute Masken aus und achten Sie darauf, dass Ihr Kind auch eine Ersatzmaske mit sich führt.

Exkursionen und Schulfahrten sind generell wieder zugelassen.

Eine schöne Nachricht ist, dass wir ab dem 01.03. auch wieder eine Referendarin in unserem Haus begrüßen dürfen. Darüber und auch über die bis zum Schuljahresende hin andauernde Unterstützung unserer Kollegin Frau Grünwald aus der Grundschule Zadel freuen wir uns sehr!

Bitte denken Sie daran, den KlassenlehrerInnen Ihres Kindes eine Rückmeldung zur Teilnahme an GTA Angeboten zu geben und schauen Sie auch noch einmal in unser virtuelles Fundbüro. Am Dienstagmorgen werden alle Reste in die Kleiderspende gegeben. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Julia Bergmann