Überblick GTA

Stand: 18.10.23

Folgende Ganztagsangebote (GTA) können die Kinder der Klassen 2 bis 4 (Einschränkungen in Klammern) im 1. Schulhalbjahr 2023/24 nach Anmeldung an unserer Schule wahrnehmen (einige Gruppen haben nur eine begrenzte Teilnehmerzahl):

Montag

Nähen (13.30-14.30 Uhr, Frau Neutzsch, Klasse 4)

Arbeiten mit Nadel und Faden – auch an der Nähmaschine! Eine professionelle Schneiderin vermittelt Kenntnisse beim Verwandeln von Stoffen zu Stücken.

Bibliothek (14.00-15.00 Uhr, Frau Dachsel, ohne Anmeldung)

Einfach vorbeikommen. Bücher lesen und ausleihen.

Häkeln (14.30-15.30 Uhr, Frau Richter, Klassen 3-4)

Häkeln ist eine von vielen Handarbeiten. Mit einer Häkelnadel und Wolle in verschiedenen Farben werden kleine und große Figuren, zum Beispiel Kuscheltiere gehäkelt. In unserem Angebot werden die Grundlagen erklärt und gezeigt, sodass die Projekte dann selbstständig bearbeitet werden können.

Dienstag

Entspannung für Kinder/Yoga (14.00-15.00 Uhr, Frau Butzke/Frau Muster)

Nach einem anstrengenden Schultag darf es auch mal entspannter zugehen. Genau das tun wir in dieser ruhigen GTA Stunde auch. Wir beschäftigen uns mit der Atmung, machen kleine Entspannungsübungen, es werden Kindermassagen vorgestellt und geübt. Manchmal werden auch kleine Geschichten vorgelesen und wir gehen mit unseren Gedanken auf die herrlichsten und abenteuerlichsten Fantasiereisen. Was bringe ich mit? Eine kuschlige Decke, dicke Socken und ein kleines Kissen.

Chor (14.15-15.15 Uhr, Frau Meixner)

Gemeinsam singen wir bekannte und neue (Kinder-)Lieder mit Lust und Freude.

Mittwoch

Haus der kleinen Forscher (13.15-14.15 Uhr, Frau Schneider, Klasse 2, 14tägig im Wechsel mit Kreativwerkstatt)

Ziel des GTA ist es, das Interesse von Kindern aufzugreifen um die Welt zu erforschen. Gemeinsam mit der Unterstützung der Stiftung Kinder Forschen gehen wir den wissenschaftlichen und technischen Phänomenen auf den Grund.

Kreativwerkstatt (13.15-14.15 Uhr, Frau Richter, Klasse 2, 14tägig im Wechsel mit Haus der kleinen Forscher)

Basteln. Basteln was das Zeug hält mit allerlei Material. Grenzen setzt höchstens deine Kreativität – die hier gefördert wird.

Holzwürmer (14.15-15.45 Uhr, Herr Vogel, Klassen 3-4)

Holz ist ein toller Werkstoff. Wir bearbeiten es und fertigen verschiedene Dinge daraus. In den letzten Jahren sind zum Beispiel Stifthalter oder Vogelhäuschen entstanden.

Donnerstag

Konstruktion (13.15-14.15 Uhr, Frau Brendel, Klassen 3-4)

Beim Konstruieren von Bauwerken und anderen interessanten Dingen lernen wir spielerisch die Grundlagen der Statik kennen. Eigene Ideen werden eingebracht und Wege bei der Umsetzung erlernt.

Digital Fit (13.15-14.15 Uhr, Herr Salzmann, Klasse 3a)

Wir lernen Grundlagen im Umgang mit dem PC. Was sind Computer, wie funktionieren sie und wo sind sie überall zu finden? Wie sind unsere Rechner aufgebaut und wie können wir sie benutzen? Wie schreibe ich einen Text und wo speichere ich ihn ab? Über diese grundlegenden Dinge hinaus beschäftigen wir uns in Ansätzen auch mit Bildbearbeitung und benutzen den Browser.

Digital Pro (14.30-15.30 Uhr, Herr Salzmann, Klassen 3-4)

Grundlegende Computerkenntnisse werden vorausgesetzt und vertieft. Wir erlernen das 10-Finger-Schreiben (zusätzliches Üben zu Hause ist notwendig), programmieren Animationen und Roboter. Mit dem Informatik-Biber trainieren wir unser logisches Denkvermögen.

Sportspiele (14.15-15.15 Uhr, Frau Nestler)

Kleine Spiele, für die die Zeit im Sportunterricht immer viel zu schnell vorbei ist. Neben sportlicher Aktivität steht auch das gute Miteinander im Vordergrund.

Freitag

Fußballschule (12.30-13.30 Uhr, Herr Pecher, Klasse 2)

Um den Traum vom Fußball-Profi verwirklichen zu können braucht es von Anfang an professionelles Training. Unser Bestreben ist es, talentierte Spieler auf ihrem Weg zu einer sportlichen Karriere mit unserer Fußballschule zu unterstützen und ihnen eine Förderung auf höchstem Niveau zu bieten.

Fußballschule (13.30-14.30 Uhr, Herr Pecher, Klassen 3-4)

Um den Traum vom Fußball-Profi verwirklichen zu können braucht es von Anfang an professionelles Training. Unser Bestreben ist es, talentierte Spieler auf ihrem Weg zu einer sportlichen Karriere mit unserer Fußballschule zu unterstützen und ihnen eine Förderung auf höchstem Niveau zu bieten.

Keramik (13.15-14.15 Uhr, Frau Junghanns, Klasse 3 im Wechsel)

Vom Ton zum Topf – Töpfern! Unter professioneller Anleitung entstehen aus einfachen Erdklumpen zauberhafte Produkte.

Darüber hinaus gibt es für einzelne Klassen bzw. Schüler die Angebote „Fördern und Fordern“ sowie „Känguru der Mathematik„. Die „Ackerfreunde“ arbeiten im Rahmen des Sachunterrichts an den Vormittagen im Schulgarten.

Haben Sie Interesse, regelmäßig ein weiteres, ergänzendes Angebot zu gestalten? Bringen Sie sich ein! Ihr Aufwand wird finanziell honoriert.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Was ist „GTA“?

GTA (Ganztagsangebote) sind über den ganzen Tag verteilte Angebote, die es ermöglichen, die persönlichen Interessen, Fähigkeiten und Talente der Kinder aufzugreifen und zu fördern.

Sie stellen eine Ergänzung zu den im Lehrplan geforderten Unterrichtsinhalten dar und werden von Lehrer/innen, Erzieher/innen und externen Unterstützern geleitet.

Um das Leitbild unserer SchuleKopf, Herz und Hand – zu vervollkommnen, möchten wir unser Angebot vergrößern und werben um Ihre Mitarbeit an unserer Schule.

Voraussetzungen

  • Freude am Miteinander
  • Fähigkeit, Kindergruppen anzuleiten
  • nötiges Fachwissen
  • ein Schuljahr lang wöchentlich 45 bzw. 60 Minuten oder 14-tägig 90 Minuten in der Zeit zwischen 11 und 16 Uhr (weitere Möglichkeiten nach Absprache)
  • im Einzelfall sind auch Kurzprojekte möglich
  • ein erweitertes Führungszeugnis, nicht älter als drei Monate (Was ist das?)

Sie bekommen …

  • eine erfüllende und bereichernde Wochenstunde für sich und die Kinder
  • 20 Euro je GTA-Stunde (Honorarvertrag mit dem Schulträger)
  • Übernahme von Materialkosten

Haben Sie Interesse, Fragen oder Ideen?

Kontaktieren Sie uns!

Leisten Sie einen Beitrag zur Persönlichkeitsbildung der Kinder unserer Schule!